Unsere Versichertengemeinschaft

Das Thema Vorsorge spielt in unserer Gesellschaft eine immer grössere Rolle. Was dem Einzelnen oft schwer fällt, geht besser in einer Solidargemeinschaft, die nach dem Prinzip “Einer für alle, alle für einen” funktioniert. Unsere Sterbekasse ist eine solche Solidargemeinschaft.

Wer kann bei uns Mitglied werden?
Jeder, der folgende Voraussetzungen erfüllt, kann Mitglied unserer Sterbekasse werden:
• Der Wohnsitz befindet sich in Niedersachsen.
• Das 65. Lebensjahr ist noch nicht vollendet.
• Kinder unserer Mitglieder können ab dem vollendeten
1. Lebensjahr Mitglied werden.

Unser Tipp: Je eher man vorsorgt, desto vorteilhafter sind die Bedingungen.

In jungen Jahren denkt man nicht an die Endlichkeit des Lebens. Doch unsere Beispielfamilie im Alter von 5, 13, 35 und 40 Jahren zeigt, das Vorsorge nicht teuer sein muss. Für je 1.000 Euro Versicherungssumme zahlen, Vater, Mutter und zwei Kinder zusammen nur 6,77 Euro pro Monat.

Natürlich ist es auch möglich, den Versicherungsschutz Stück für Stück weiter aufzubauen, indem nach und nach weitere Versicherungssummen abgeschlossen werden, wenn es die finanzielle Situation zulässt.